Specialscreening: A Town And A Tall Chimney (2019)

  • Drama, Historical
  • 2h 10m

Im Jahr 1910, fünf Jahre nach der Eröffnung der Hitachi-Mine, verursachte die Rauchverschmutzung durch Schwefeldioxid beträchtliche Schäden an Wäldern und Nutzpflanzen. Das Bergbauunternehmen entschädigte großzügig mit Geld und Saatgut, aber es fehlte eine grundlegende Abhilfe. Daraufhin ließen sich zwei junge Männer, die das Dorf und das Unternehmen vertraten, eine beispiellose Lösung einfallen. Dies ist eine wahre Geschichte aus den Anfängen der Hitachi-Mine (jetzt JX Nippon Mining & Metals Corporation).

In 1910, five years after the opening of the Hitachi Mine, smoke pollution from sulphurous acid gas caused extensive damage to forests and crops. The mining company responded by offering generous compensation in money and crops, but there was no fundamental solution. In response, two young men representing the village and the company came up with an unprecedented solution. This is a true story of the early days of the Hitachi Mine (now JX Nippon Mining & Metals Corporation).

http://takaientotsu.jp

Screenplay

Katsuya MATSUMURA

Screenplay

Yoshinori WATANABE

Author

Jiro NITTA

Director of Photography

Tomohiko TSUJI

Sprache

Japanese

Untertitel

German

Land

Japan

Produktion

K Move, Elephant House