Family Of Strangers (2019)

  • Family Matters, Drama, Social Issues
  • 1h 57m

Drei Menschen treffen in einer Psychiatrie aufeinander: Hide ist ein verurteilter Mörder, der nach einem missglückten Hinrichtungsversuch im Rollstuhl sitzt. Der ehemalige Büroangestellte Chu hat psychotische Anfälle und hört Stimmen. Die 18-jährige Yuki wurde von ihrem Stiefvater missbraucht und hat Selbstmordgedanken. Die drei versuchen gemeinsam, ihren Platz in der Gesellschaft wieder zu finden, doch das scheinbar friedliche Zusammenleben wird bald bedroht. Zwischen Vorbildern wie EINER FLOG ÜBER DAS KUCKUCKSNEST und DEAD MAN WALKING gelingt Hideyuki HIRAYAMA ein impulsives Plädoyer für soziale Wärme.

Three people meet in a psychiatric ward: Hide is a convicted murderer in a wheelchair, Chu is a former office worker with psychotic episodes, and Yuki is an 18-year-old who was abused by her stepfather. Together, they try to find their place in society again. With this film, Hideyuki HIRAYAMA succeeds in making an impulsive plea for social warmth.

http://heisabyoto.com

Screenplay

Hideyuki HIRAYAMA

Director of Photography

Kozo SHIBASAKI

Sprache

Japanese

Untertitel

English

Land

Japan

Produktion

Toei

Bonusinhalt

Video message from director Hideyuki HIRAYAMA
2m

Video message from director Hideyuki HIRAYAMA