Wonderful Paradise (2020)

  • Family Matters, Comedy, Fantasy
  • 1h 37m

Die Familie Sasaya ist bankrott und muss ihre Luxusresidenz verkaufen. Aus reiner Verzweiflung lädt Tochter Akane über Twitter zur großen Party ein – und die Gäste lassen sich nicht lange bitten. Bald schon bricht eine exzentrische Meute über das Anwesen herein und die Riesenfete entgleist zunehmend. Masashi YAMAMOTO gelingt mit der schwarzen Komödie der skurrilste und fantasievollste Beitrag des diesjährigen Festivals. Man feiert Hochzeiten und Beerdigungen, Statuen werden lebendig, Kaffeebohnen mutieren zu Monstern und Katzen gibt es auch. Ein ganz besonderes Vergnügen der anarchischen Art!

After the Sasaya family is forced to sell their luxury home, their daughter Akane invites her Twitter followers to a party. Soon the most eccentric characters storm their home for an unforgettable event. The most imaginative and quirky film of this year’s festival has it all: monstrous coffee beans, living statues, weddings, funerals and, of course, cats.

http://no-ten.com

Director

Masashi YAMAMOTO

Screenplay

Suzuyuki KANEKO

Screenplay

Masashi YAMAMOTO

Director of Photography

Shintaro TERAMOTO

Music

Oto

Language

Japanese

Subtitles

English

Country

Japan

Studio

Geta Films